040

Neues Arbeiten

Die Rolle der Wertschätzung

Lesezeit ca. 6 Minuten

Björn Schoppohl erklärt, was man tun kann, um Wertschätzung, Gesundheit und Achtsamkeit stärker in den Arbeitsalltag zu integrieren. Außerdem geht es um die Frage, warum Wertschätzung und ein offener Umgang mit Wissen bei der digitalen Transformation so eine wichtige Rolle spielen - und was wir von jüngeren Generationen darüber lernen können.

E-Government

BSI-zertifizierte Online-Authentifizierung

Lesezeit ca. 1 Minuten

Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der IT) hat die digitale Authentifizierungslösung von "Verimi" zugelassen. Damit kann man sich künftig bei der öffentlichen Verwaltung ausweisen - in Thüringen geht dies sogar schon seit letztem Jahr. Verimi liest über die Online-Ausweisfunktion relevante Daten aus und hinterlegt diese sicher im Konto. Dort können Nutzer*innen individuell entschieden und einsehen, an wen welche Daten geschickt werden/ wurden.

Soft Skills
✨ Quickie

Das Beta-Mindset

Wenn man etwas Kreatives wie eine Projektidee entwickelt, kann das sehr stressig sein: Man möchte schnell ein perfektes Ergebnis, gleichzeitig ist kein erster Entwurf perfekt, denn es gibt noch viel herauszufinden und zu verbessern. Dessen muss man sich nur bewusst sein, und es akzeptieren. Das ist das Beta-Mindset: Die innere Einstellung, den Fokus nicht auf den "Alpha"-Versuch, also die erste Version, sondern auf die Beta-Version und spätere Entwicklungsstufen zu legen. So geht's:

1. Mache dir bewusst, dass ein erster Entwurf kein Ergebnis ist, sondern nur der erste Schritt dorthin. Dessen Präsentation, die Gespräche darüber und die Ideen und Vorschläge anderer werden dein Werk besser machen, als es der erste Entwurf je hätte sein können.

2. Diese Einstellung erzeugt signifikant weniger Stress. Der Anspruch, den ersten Entwurf perfekt zu machen, und das Bedürfnis, andere von dessen Finalität zu überzeugen, baut großen Druck auf und kostet viel Kraft. Macht man sich stattdessen klar, dass die erste Version nicht die letzte ist, geht man viel offener mit Vorschlägen um und arbeitet gemeinsam an der Verbesserung.

3. Das Beta-Mindset entschuldigt keine schlampige Arbeit oder Faulheit. Der erste Entwurf, die Zusammenarbeit mit anderen und die schrittweise Verbesserung erfordern Sorgfalt, Leidenschaft und Gewissenhaftigkeit. Kurz: Gib dein Bestes, aber mache dir bewusst, dass die Entwicklung in mehreren Schritten des Lernens und der Überarbeitung erfolgt.

Länge ca. 3 Minuten
Zeitgeist

Zurück ins Büro? Ein Streitgespräch

Lesezeit ca. 9 Minuten

Nach Monaten im Home Office geht es vielerorts zurück ins Büro - oft als Angebot, nicht als Zwang: wenn man zurückkommen und etwas Normalität erleben möchte, kann man das gerne tun. Aber wenn man sich damit unwohl fühlt oder lieber im mittlerweile eingewöhnten Home Office arbeiten will, ist das auch in Ordnung. Also, was denn nun: hingehen oder zu Hause bleiben?

Verwaltung

Vielfalt in der Verwaltung

Lesezeit ca. 3 Minuten

Die Vielfalt in Deutschland ist groß. Allerdings spiegelt das die öffentliche Verwaltung kaum wieder: während ca. 20% der gesamten Bevölkerung einen Migrationshintergrund haben, sind es bei Verwaltungsmitarbeiter*innen nur ca. sechs Prozent. Aber woran liegt das? Susan Javad von der Friedrich-Ebert-Stiftung erörtert diese Frage anhand der Ergebnisse der Studie "Ein Zeitfenster für Vielfalt". Die Studie kann hier auch heruntergeladen werden.